Samstag, 18 November 2017
UNRIC logo - Deutsch
                

UNO-Generalsekretär Kofi A. Annan: “Mikrofinanzierung kann den Armutskreislauf durchbrechen”

RUNIC/33

Erklärung zum Beginn des Internationalen Jahrs der Kleinstkredite, 18. November 2004

VEREINTE NATIONEN/NEW YORK, 16. November 2004 – Die Mikrofinanzierung hat in vielen Ländern ihren Wert als Mittel gegen Armut und Hunger bewiesen. Sie kann das Leben der Menschen entscheidend verbessern, besonders das der Ärmsten.

Ein Kleinstkredit, ein Sparbuch, eine günstige Möglichkeit, seinen Lohn überweisen zu können – all dies kann für eine arme Familie sehr viel verändern. Durch den Zugang zur Mikrofinanzierung kann sie mehr verdienen, Vermögen bilden und sich besser gegen unerwartete Schicksalsschläge und Verlust schützen. Sie kann, jenseits des täglichen Überlebenskampfes, für die Zukunft planen. Sie kann Geld für bessere Nahrung ausgeben, für eine bessere Unterkunft, Gesundheit und für die Ausbildung ihrer Kinder. Kurz gesagt kann eine solche Familie dem Armutskreislauf entrinnen.

Wenn wir die Millennium-Entwicklungsziele erreichen wollen, müssen wir in genau diesem Bereich Fortschritte machen. Mikrofinanzierung ist keine Mitleidstat. Es ist eine Möglichkeit, einkommensschwachen Haushalten die gleichen Rechte und Dienste zu gewährleisten, die allen anderen sowieso zur Verfügung stehen. Arme Menschen sind die Lösung und nicht das Problem. Die Mikrofinanzierung ist eine Möglichkeit, auf ihren Ideen, ihrer Energie und ihren Visionen aufzubauen, produktive Unternehmen zu schaffen und dafür zu sorgen, dass Gemeinschaften wachsen können.

Wo kein Wachstum entsteht, kann auch keine Gesellschaft gedeihen. Lassen Sie uns dieses Jahr der Kleinstkredite nutzen, um Millionen von Familien auf dem Weg zu mehr Wohlstand zu helfen.

Praktikant/-in für Bonner UNRIC-Büro gesucht

UNRIC bietet im Bonner Büro ein 8- bis 12-wöchiges Praktikum ab März 2018 an.
Bewerber/-innen sollten sich noch im Studium befinden, oder vor kurzem ihr Studium beendet haben und erste Erfahrungen in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit oder im Journalismus besitzen.
Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse sind Voraussetzung. Das Praktikum ist unbezahlt.
Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:
[email protected]

UNRIC Verbindungsbüro in Deutschland, Bonn
Tel.: +49 (0)228 / 815-2773 / 2774
Fax: +49 (0)228 / 815-2777

UN Card 2016 DE 250px front