Donnerstag, 23 November 2017
UNRIC logo - Deutsch
                

UN-Generalsekretär Ban Ki-moon: Erklärung zum Tag der Vereinten Nationen, 24. Oktober 2014

BONN, 24. Oktober (UNRIC) – In dieser Zeit der vielen Krisen werden die Vereinten Nationen mehr denn je gebraucht. Armut, Krankheiten, Terrorismus, Diskriminierung und Klimawandel fordern einen hohen Preis. Millionen von Menschen werden weiter ausgebeutet – durch Schuldknechtschaft, Menschenhandel, sexuelle Sklaverei oder unsichere Bedingungen in Fabriken, Minen und auf den Feldern. Die Weltwirtschaft bleibt ein ungleiches Spielfeld.

Die Gründung der Vereinten Nationen war ein Versprechen gegenüber der Weltbevölkerung, solche Angriffe auf die menschliche Würde zu beenden und den Weg für eine bessere Zukunft zu ebnen. Es gab schmerzliche Rückschläge, und es liegt noch viel Arbeit vor uns, die Vision der Charta umzusetzen. Aber wir können aus unseren Erfolgen Mut schöpfen.

Die Millenniums-Entwicklungsziele der UN haben zur erfolgreichste Kampagne gegen Armut geführt, die es je gegeben hat. Verträge der Vereinten Nationen gegen Ungleichheit, Folter und Rassismus haben Menschen geschützt, während andere Übereinkommen die Umwelt bewahrt haben. Die Friedenssicherungskräfte der UN haben feindliche Parteien getrennt, unsere Vermittler haben Streitigkeiten beigelegt und unsere humanitären Helfer haben viele Leben gerettet.

In diesem entscheidenden Augenblick wollen wir unsere Verpflichtung bekräftigen, die Ausgegrenzten und Schwachen zu stärken. Am Tag der Vereinten Nationen rufe ich alle Regierungen und Menschen auf, für das gemeinsame Ziel des Gemeinwohls zu arbeiten.

* *** *

Praktikant/-in für Bonner UNRIC-Büro gesucht

UNRIC bietet im Bonner Büro ein 8- bis 12-wöchiges Praktikum ab März 2018 an.
Bewerber/-innen sollten sich noch im Studium befinden, oder vor kurzem ihr Studium beendet haben und erste Erfahrungen in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit oder im Journalismus besitzen.
Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse sind Voraussetzung. Das Praktikum ist unbezahlt.
Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:
[email protected]

UNRIC Verbindungsbüro in Deutschland, Bonn
Tel.: +49 (0)228 / 815-2773 / 2774
Fax: +49 (0)228 / 815-2777

UN Card 2016 DE 250px front