Dienstag, 21 November 2017
UNRIC logo - Deutsch
                

UNO-Generalsekretär Kofi Annan: „Terrorismus ist nicht akzeptabel“

UNRIC/151

Erklärung zum 5. Jahrestag der Anschläge vom 11. September

VEREINTE NATIONEN/NEW YORK, 11. September 2006 – Die Anschläge vom 11. September 2001 haben uns alle bis ins Mark erschüttert, da sie Anschläge auf die Menschlichkeit selbst waren. Heute sind unsere Gedanken und Gebete mit den Opfern und mit all denen, die bei dieser Tragödie ihre Angehörigen und Nahenstehende verloren haben. Die Vereinten Nationen denken zusammen mit allen New Yorkern an diese klaffende Wunde, die dieser wundervollen Stadt zugefügt wurde – der Stadt, die uns ein solch guter Gastgeber während der letzten fünf Jahrzehnte war. Wir gedenken auch all derer, die weltweit anderen Terrorakten zum Opfer gefallen sind.

Die Annahme der Globalen Strategie gegen Terrorismus am vergangenen Freitag durch die Generalversammlung ist eine klare Botschaft, dass Terrorismus nicht akzeptabel ist, egal, wer ihn verübt oder aus welchen Gründen. Sie unterstreicht auch die Verpflichtung aller Regierungen konkrete Taten zu unternehmen, Terrorismus in all seinen Formen zu bekämpfen und die individuelle und gemeinsame Fähigkeit der Staaten und der Vereinten Nationen in diesem Bereich zu stärken. Dabei muss immer auf den Schutz der Menschenrechte geachtet werden.

Ich fordere alle Mitgliedsstaaten dazu auf, die Opfer des Terrorismus zu ehren, indem alle Aspekte dieser Strategie rasch umgesetzt werden. So werden sie die Entschlossenheit der internationalen Gemeinschaft belegen, den Terrorismus zu bekämpfen.

Praktikant/-in für Bonner UNRIC-Büro gesucht

UNRIC bietet im Bonner Büro ein 8- bis 12-wöchiges Praktikum ab März 2018 an.
Bewerber/-innen sollten sich noch im Studium befinden, oder vor kurzem ihr Studium beendet haben und erste Erfahrungen in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit oder im Journalismus besitzen.
Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse sind Voraussetzung. Das Praktikum ist unbezahlt.
Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:
[email protected]

UNRIC Verbindungsbüro in Deutschland, Bonn
Tel.: +49 (0)228 / 815-2773 / 2774
Fax: +49 (0)228 / 815-2777

UN Card 2016 DE 250px front