Donnerstag, 23 November 2017
UNRIC logo - Deutsch
                

Wachsende polizeiliche Gewalt in Tunesien

altBei Demonstrationen kommen  21 Menschen ums Leben   

 

Bei landesweiten Protesten gegen steigende Lebensmittelpreise, Arbeitslosigkeit und angebliche politische Korruption kam es zu massiver Polizeigewalt gegenüber den Demonstranten. Seit dem 8. Januar kommt es auch immer wieder zu Inhaftierung von Internetjournalisten, die auf die eingeschränkte Meinungsfreiheit in Tunesien aufmerksam machen. UNO-Menschenrechtskommissarin Pillay wies die tunesische Regierung an, eine unabhängige Untersuchungskommission einzurichten. „Niemand dürfe aufgrund mangelnder Beweise oder für das Eintreten allgemeiner Menschenrechte verhaftet werden“, so Pillay.

 

Praktikant/-in für Bonner UNRIC-Büro gesucht

UNRIC bietet im Bonner Büro ein 8- bis 12-wöchiges Praktikum ab März 2018 an.
Bewerber/-innen sollten sich noch im Studium befinden, oder vor kurzem ihr Studium beendet haben und erste Erfahrungen in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit oder im Journalismus besitzen.
Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse sind Voraussetzung. Das Praktikum ist unbezahlt.
Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:
[email protected]

UNRIC Verbindungsbüro in Deutschland, Bonn
Tel.: +49 (0)228 / 815-2773 / 2774
Fax: +49 (0)228 / 815-2777

UN Card 2016 DE 250px front