Donnerstag, 23 November 2017
UNRIC logo - Deutsch
                

UNO-Mission und libysche Übergangsregierung unterzeichnen Abkommen

Ian Martin, Leiter der UNSMIL Die Vereinten Nationen und die libyschen Behörden haben eine Vereinbarung unterzeichnet, mit der der rechtliche Rahmen der im vergangenen Jahr begonnenen UNO-Mission festgelegt wird. Die Mission der Vereinten Nationen soll vor allem beim Wiederaufbau des Landes helfen.

Die UNO-Unterstützungsmission für Libyen (UNSMIL) und die libysche Übergangsregierung haben sich in wesentlichen Fragen geeinigt. Dabei geht es vor allem um die Verantwortung und die Aufgaben beider Seiten. Ein Punkt ist die Präsenz und Sicherheit der UNO-Truppen, damit sie das Mandat des Sicherheitsrats erfüllen zu können.

Ian Martin, Sonderbeauftragter des UNO-Generalsekretärs und Leiter der UNSMIL, unterzeichnete das Abkommen in der libyschen Hauptstadt Tripolis für die Vereinten Nationen. Das Mandat der UNSMIL läuft vorerst bis März 2012.

Praktikant/-in für Bonner UNRIC-Büro gesucht

UNRIC bietet im Bonner Büro ein 8- bis 12-wöchiges Praktikum ab März 2018 an.
Bewerber/-innen sollten sich noch im Studium befinden, oder vor kurzem ihr Studium beendet haben und erste Erfahrungen in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit oder im Journalismus besitzen.
Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse sind Voraussetzung. Das Praktikum ist unbezahlt.
Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:
[email protected]

UNRIC Verbindungsbüro in Deutschland, Bonn
Tel.: +49 (0)228 / 815-2773 / 2774
Fax: +49 (0)228 / 815-2777

UN Card 2016 DE 250px front