Montag, 20 November 2017
UNRIC logo - Deutsch
                

Annan "tief betroffen" von Gewalt in Syrien

Kofi AnnanDer Syrien-Gesandte Kofi Annan hat sich abermals tief betroffen über die Gewalt in dem arabischen Land geäußert. Sein Sprecher nannte in Genf ausdrücklich die Städte Homs und al-Haffa, das an der Küste liegt. Beide würden von der Armee attackiert, und es gebe Hinweise darauf, dass eine große Zahl von Zivilisten dort festsitze. Die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte in London meldete ebenfalls neue Gefechte aus der Region Homs und der Provinz Deir Essor. In ganz Syrien wurden demnach wieder mehr als 20 Menschen getötet, darunter auch Zivilisten. Eine unabhängige Bestätigung für die Berichte gibt es nicht.

Praktikant/-in für Bonner UNRIC-Büro gesucht

UNRIC bietet im Bonner Büro ein 8- bis 12-wöchiges Praktikum ab März 2018 an.
Bewerber/-innen sollten sich noch im Studium befinden, oder vor kurzem ihr Studium beendet haben und erste Erfahrungen in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit oder im Journalismus besitzen.
Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse sind Voraussetzung. Das Praktikum ist unbezahlt.
Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:
[email protected]

UNRIC Verbindungsbüro in Deutschland, Bonn
Tel.: +49 (0)228 / 815-2773 / 2774
Fax: +49 (0)228 / 815-2777

UN Card 2016 DE 250px front