Donnerstag, 23 November 2017
UNRIC logo - Deutsch
                

Unterstützung für den Libanon

PlumblyBei einem Treffen mit dem libanesischen Präsidenten Michel Sleiman haben der UN- Sonderkoordinator für den Libanon, Derek Plumbly und Vertreter der fünf ständigen Mitglieder des Sicherheitsrats ihre Unterstützung für den Libanon zugesagt. Dies ist eine Reaktion auf die tödlichen Anschläge am letzten Freitag in der libanesischen Hauptstadt Beirut.

"In ihrer Erklärung haben die Mitglieder des Sicherheitsrats deutlich gemacht, dass die Täter und die Geldgeber für diese terroristischen Handlungen zur Verantwortung gezogen werden sollen. Darüber hinaus verurteilen sie eindeutig jeden Versuch, den Libanon durch politische Attentate zu destabilisieren und haben ihre Entschlossenheit ausgedrückt, die libanesische Regierung dabei zu unterstützen, der Straflosigkeit im Land endgültig ein Ende zu setzen", sagte Plumbly. "Wir sehen dies als Möglichkeit, unsere Botschaft zu wiederholen und alle Parteien im Libanon aufzurufen, die nationale Einigkeit auch nach solchen Attentaten zu bewahren."

(UNRIC, 23. Oktober 2012)

Praktikant/-in für Bonner UNRIC-Büro gesucht

UNRIC bietet im Bonner Büro ein 8- bis 12-wöchiges Praktikum ab März 2018 an.
Bewerber/-innen sollten sich noch im Studium befinden, oder vor kurzem ihr Studium beendet haben und erste Erfahrungen in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit oder im Journalismus besitzen.
Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse sind Voraussetzung. Das Praktikum ist unbezahlt.
Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:
[email protected]

UNRIC Verbindungsbüro in Deutschland, Bonn
Tel.: +49 (0)228 / 815-2773 / 2774
Fax: +49 (0)228 / 815-2777

UN Card 2016 DE 250px front