Montag, 20 November 2017
UNRIC logo - Deutsch
                

Mögliche Waffenruhe in Syrien

Brahimi2Nach Einschätzung der UN werden sich einige der Konfliktparteien an der Waffenruhe in Syrien beteiligen. Der Gemeinsame Sonderbeauftragte der Vereinten Nationen und der Liga der arabischen Staaten für Syrien, Lakhdar Brahimi, hatte gefordert, dass die Waffenruhe Ende der Woche in Kraft treten soll.

"Sie werden den Kommentar des Sondergesandten am Morgen in Kairo gehört haben, in dem er eine Ankündigung des syrischen Präsidenten bezüglich seines Vorschlags für eine Waffenruhe erwartet", sagte Martin Nesirky, Sprecher von UN-Generalsekretär Ban Ki-moon, in New York. "Er hat daraufhingewiesen, dass auch die Oppositionellen dem Vorschlag zustimmen wollen."

Die syrische Regierung soll heute offiziell die Waffenruhe ankündigen und wird dabei vom Sicherheitsrat unterstützt.

(UNRIC, 25. Oktober 2012)

Praktikant/-in für Bonner UNRIC-Büro gesucht

UNRIC bietet im Bonner Büro ein 8- bis 12-wöchiges Praktikum ab März 2018 an.
Bewerber/-innen sollten sich noch im Studium befinden, oder vor kurzem ihr Studium beendet haben und erste Erfahrungen in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit oder im Journalismus besitzen.
Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse sind Voraussetzung. Das Praktikum ist unbezahlt.
Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:
[email protected]

UNRIC Verbindungsbüro in Deutschland, Bonn
Tel.: +49 (0)228 / 815-2773 / 2774
Fax: +49 (0)228 / 815-2777

UN Card 2016 DE 250px front