Sonntag, 19 November 2017
UNRIC logo - Deutsch
                

Internationaler Tag gegen die Korruption

corruption dayKorruption ist ein komplexes soziales, politisches und wirtschaftliches Problem, das alle Staaten betrifft. Sie untergräbt demokratische Einrichtungen, verlangsamt wirschaftliche Entwicklungen und trägt zu staatlicher Instabilität bei. 

Um auf das Problem der Korruption aufmerksam zu machen und Regierungen aufzufordern, etwas gegen Bestechungen zu tun, hat die UN-Generalversammlung den Internationalen Tag gegen die Korruption ins Leben gerufen, der jedes Jahr am 9. Dezember statt findet.

Obwohl Korruption in allen Staaten vorkommt, sind vor allem Menschen in Armut betroffen. "Die Verluste, die durch Korruption entstehen, können nicht nur in den Milliarden von Dollar gemessen werden, die den Regierungen gestohlen werden, sondern viel mehr in den fehlenden Krankenhäusern, Schulen, Straßen und Brücken, die mit diesem Geld hätten gebaut werden können und die das Schicksal von Familien und Gemeinden hätten ändern können", so UN-Generalsekretär Ban Ki-moon in seiner Botschaft zum Internationalen Tag gegen die Korruption.

Das Entwicklungsprogramm der Vereinten Nationen (UNDP) und das Büro der Vereinten Nationen für Drogen- und Verbrechensbekämpfung (UNODC) kämpfen gemeinsam, um Regierungen dazu zu bewegen, das Übereinkommen der Vereinten Nationen gegen Korruption zu unterschreiben.

Dorothee Gottwald (UNODC): "Die Konvention der Vereinten Nationen gegen Korrpution ist auf einem sehr guten Weg, ein globales Instrument gegen Korruption zu werden."

Sehen Sie weitere Ausschnitte aus dem Interview mit Dorothee Gottwald hier.

(UNRIC, 10. Dezember 2012)

 

Praktikant/-in für Bonner UNRIC-Büro gesucht

UNRIC bietet im Bonner Büro ein 8- bis 12-wöchiges Praktikum ab März 2018 an.
Bewerber/-innen sollten sich noch im Studium befinden, oder vor kurzem ihr Studium beendet haben und erste Erfahrungen in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit oder im Journalismus besitzen.
Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse sind Voraussetzung. Das Praktikum ist unbezahlt.
Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:
[email protected]

UNRIC Verbindungsbüro in Deutschland, Bonn
Tel.: +49 (0)228 / 815-2773 / 2774
Fax: +49 (0)228 / 815-2777

UN Card 2016 DE 250px front