Donnerstag, 23 November 2017
UNRIC logo - Deutsch
                

UN-Generalversammlung: Erneut Resolution gegen Gewalt in Syrien

UNGAmay13Die UN-Generalversammlung hat die Gewalt in Syrien erneut verurteilt. In New York stimmten 107 der 178 anwesenden Staaten für eine entsprechende Resolution, in der die Empörung des Gremiums über die „rapide ansteigende Zahl der Todesopfer“ zum Ausdruck gebracht wird. Außerdem wird der verstärkte Einsatz von schweren Waffen seitens der syrischen Regierung scharf verurteilt. Zwölf Länder stimmten gegen den Beschluss, 59 Staaten enthielten sich – es war bereits die fünfte Resolution der Generalversammlung zur Lage in Syrien seit Beginn der Kämpfe zwischen der syrischen Regierung von Präsident Assad und der Opposition. Mehr als 80.000 Menschen, darunter vor allem Zivilisten, seien seitdem ums Leben gekommen, so Vuk Jeremic, Präsident der UN-Generalversammlung: „Wenn wir nicht in der Lage sind, diese Tragödie zu stoppen, wie können wir die moralische Glaubwürdigkeit dieser Organisation aufrechterhalten?“ Es sei, so Jeremic, „höchste Zeit, um endlich ‚genug ist genug’ zu sagen“.

(UNRIC, 16.5.2013)

Praktikant/-in für Bonner UNRIC-Büro gesucht

UNRIC bietet im Bonner Büro ein 8- bis 12-wöchiges Praktikum ab März 2018 an.
Bewerber/-innen sollten sich noch im Studium befinden, oder vor kurzem ihr Studium beendet haben und erste Erfahrungen in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit oder im Journalismus besitzen.
Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse sind Voraussetzung. Das Praktikum ist unbezahlt.
Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:
[email protected]

UNRIC Verbindungsbüro in Deutschland, Bonn
Tel.: +49 (0)228 / 815-2773 / 2774
Fax: +49 (0)228 / 815-2777

UN Card 2016 DE 250px front