Freitag, 24 November 2017
UNRIC logo - Deutsch
                

Demokratische Republik Kongo: UN setzt Sicherheitszone durch

550523Die UN-Friedenstruppe in der Demokratischen Republik Kongo hat im Osten des Landes eine Sicherheitszone eingerichtet. Ein Sprecher der Vereinten Nationen teilte mit, in der Stadt Goma und deren Umgebung gelte seit gestern Abend ein Schusswaffenverbot. Blauhelme und Regierungssoldaten sorgten für die Umsetzung. In der Region leben mehr als eine Million Menschen. Die Rebellen der Miliz "M23" hatten im vergangenen Jahr einen Aufstand begonnen und im November zeitweise die Kontrolle über Goma errungen. Derzeit laufen Friedensverhandlungen.

Praktikant/-in für Bonner UNRIC-Büro gesucht

UNRIC bietet im Bonner Büro ein 8- bis 12-wöchiges Praktikum ab März 2018 an.
Bewerber/-innen sollten sich noch im Studium befinden, oder vor kurzem ihr Studium beendet haben und erste Erfahrungen in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit oder im Journalismus besitzen.
Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse sind Voraussetzung. Das Praktikum ist unbezahlt.
Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:
[email protected]

UNRIC Verbindungsbüro in Deutschland, Bonn
Tel.: +49 (0)228 / 815-2773 / 2774
Fax: +49 (0)228 / 815-2777

UN Card 2016 DE 250px front