Donnerstag, 23 November 2017
UNRIC logo - Deutsch
                

Nigeria: Ban schockiert über Anschlag

13-11-2013-Bankimoon3UN-Generalsekretär Ban Ki-moon hat seine Bestürzung über den jüngsten Bombenanschlag auf eine Busstation in der Nähe der nigerianischen Hauptstadt Abuja zum Ausdruck gebracht und den Angriff scharf verurteilt. Mehr als 70 Menschen sollen ums Leben gekommen, über 100 Menschen verletzt worden sein. Andere Quellen gehen inzwischen von über 200 Toten aus. Er sei schockiert über die vielen Opfer, so der Generalsekretär in einem von seinem Sprecher verbreiteten Statement. Den Familien der Toten und Verletzten sprach Ban sein Mitgefühl aus.

Weitere Informationen finden Sie (in englischer Sprache) hier: http://www.un.org/apps/news/story.asp?NewsID=47582&Cr=nigeria&Cr1=#.U0zkO8LwCUk

(UNRIC, 15.4.2014)

Praktikant/-in für Bonner UNRIC-Büro gesucht

UNRIC bietet im Bonner Büro ein 8- bis 12-wöchiges Praktikum ab März 2018 an.
Bewerber/-innen sollten sich noch im Studium befinden, oder vor kurzem ihr Studium beendet haben und erste Erfahrungen in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit oder im Journalismus besitzen.
Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse sind Voraussetzung. Das Praktikum ist unbezahlt.
Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:
[email protected]

UNRIC Verbindungsbüro in Deutschland, Bonn
Tel.: +49 (0)228 / 815-2773 / 2774
Fax: +49 (0)228 / 815-2777

UN Card 2016 DE 250px front