Dienstag, 21 November 2017
UNRIC logo - Deutsch
                

UN warnt vor politischer Krise in Libyen

619389Die Situation in Libyen "verschlechtert sich rasant". Zu dieser Einschätzung kommt der Sondergesandte des Generalsekretärs, Bernardino León, der gleichzeitig  Leiter der UN-Unterstützungsmission in Libyen (UNSMIL) ist. León warnte vor dem Sicherheitsrat in New York, dass die Bedrohung durch Terroristen wie auch die Gewalt insgesamt zunehmen. "Libyen kann es sich nicht leisten, dass die politische Krise und bewaffnete Konflikte andauern. Wenn die politisch Verantwortlichen nicht schnell und entschlossen handeln, sind die Einheit des Landes und auch seine territoriale Integrität in Gefahr", sagte León. 

 

Praktikant/-in für Bonner UNRIC-Büro gesucht

UNRIC bietet im Bonner Büro ein 8- bis 12-wöchiges Praktikum ab März 2018 an.
Bewerber/-innen sollten sich noch im Studium befinden, oder vor kurzem ihr Studium beendet haben und erste Erfahrungen in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit oder im Journalismus besitzen.
Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse sind Voraussetzung. Das Praktikum ist unbezahlt.
Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:
[email protected]

UNRIC Verbindungsbüro in Deutschland, Bonn
Tel.: +49 (0)228 / 815-2773 / 2774
Fax: +49 (0)228 / 815-2777

UN Card 2016 DE 250px front