Samstag, 18 November 2017
UNRIC logo - Deutsch
                

UN fordert politischen Fortschritt im Jemen

JemenDer UN-Sonderbeauftragte für Jemen, Ismail Ould Cheikh Ahmed, hat Gespräche begonnen, um die jemenitische Politik wieder auf Kurs zu bringen.

Ould Cheikh Ahmed führte Gespräche mit französischen Politikern sowie dem Generalsekretär des Golf-Kooperationsrats. Er sprach auch mit den permanenten Mitgliedern des UN-Sicherheitsrats in New York. Heute wird der UN-Sonderbeauftragte Politiker aus dem Jemen und Saudi-Arabien treffen.

Das Amt für die Koordinierung humanitärer Angelegenheiten (OCHA) berichtete von neuen Gewaltausbrüchen in Aden und den untergeordneten Bezirken. Bewohner klagten über Nahrungsmittel- und Wassermangel. Seit Beginn des Konfliktes Ende März sind mindestens 650 Zivilisten ums Leben gekommen.

Praktikant/-in für Bonner UNRIC-Büro gesucht

UNRIC bietet im Bonner Büro ein 8- bis 12-wöchiges Praktikum ab März 2018 an.
Bewerber/-innen sollten sich noch im Studium befinden, oder vor kurzem ihr Studium beendet haben und erste Erfahrungen in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit oder im Journalismus besitzen.
Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse sind Voraussetzung. Das Praktikum ist unbezahlt.
Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:
[email protected]

UNRIC Verbindungsbüro in Deutschland, Bonn
Tel.: +49 (0)228 / 815-2773 / 2774
Fax: +49 (0)228 / 815-2777

UN Card 2016 DE 250px front