Samstag, 18 November 2017
UNRIC logo - Deutsch
                

UNHCR: Verantwortung für Flüchtlinge muss auf mehrere Schultern verteilt werden

593547Der Hohe Flüchtlingskommissar der Vereinten Nationen (UNHCR), António Guterres, will Deutschland bei der Verteilung von Flüchtlingen entlasten. "Wir müssen die Verantwortung auf mehr Schultern in Europa verteilen. Es ist langfristig nicht tragbar, dass nur zwei EU-Länder – Deutschland und Schweden – mit leistungsfähigen Asylstrukturen die Mehrheit der Flüchtlinge aufnehmen", sagte Guterres in einem Interview der Zeitung "Welt". Nach den jüngsten Zahlen der europäischen Statistikbehörde Eurostat beantragten in den ersten drei Monaten dieses Jahres 185.000 Asylsuchende Schutz in der EU – ein Plus von 86 Prozent gegenüber dem vergleichbaren Vorjahreszeitraum. Die meisten Anträge pro Million Einwohner wurden in Ungarn (3322), Schweden (1184), Österreich (1141) und Deutschland (905) gestellt.

Praktikant/-in für Bonner UNRIC-Büro gesucht

UNRIC bietet im Bonner Büro ein 8- bis 12-wöchiges Praktikum ab März 2018 an.
Bewerber/-innen sollten sich noch im Studium befinden, oder vor kurzem ihr Studium beendet haben und erste Erfahrungen in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit oder im Journalismus besitzen.
Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse sind Voraussetzung. Das Praktikum ist unbezahlt.
Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:
[email protected]

UNRIC Verbindungsbüro in Deutschland, Bonn
Tel.: +49 (0)228 / 815-2773 / 2774
Fax: +49 (0)228 / 815-2777

UN Card 2016 DE 250px front