Dienstag, 21 November 2017
UNRIC logo - Deutsch
                

Die Welt leuchtet UN-blau: Eine globale Aktion zum 70. Geburtstag der Vereinten Nationen

illuminationsBonn, 21. Oktober 2015 (UNRIC) – Am Tag der Vereinten Nationen, dem 24. Oktober, werden über 180 Sehenswürdigkeiten in mehr als 50 Ländern der Welt in der Farbe blau – der offiziellen UN-Farbe – angestrahlt. Mit dieser weltumspannenden Kampagne zum UN-Tag soll der 70. Geburtstag der Vereinten Nationen gefeiert werden.

Weltbekannte Sehenswürdigkeiten, vom Opernhaus in Sydney, über die großen Pyramiden von Gizeh bis hin zum Empire State Building in New York, werden blau angestrahlt. Mit dabei sein werden auch das Museum Eremitage in Sankt Petersburg, der Tafelberg in Kapstadt und der schiefe Turm von Pisa. In Deutschland werden der Fernsehturm in Berlin und das Alte Rathaus in Bonn blau erleuchten.

„Ich bin sehr dankbar, dass die UN-Mitgliedsstaaten solch eine Begeisterung an den Tag legen und gemeinsam die nunmehr 70 Jahre währenden Anstrengungen der Vereinten Nationen für Frieden, Entwicklung und Menschenrechte zu würdigen“, sagte UN-Generalsekretär Ban Ki-moon. „Indem wir die Welt für einen Tag UN-blau erstahlen lassen, leuchten wir den Weg in eine bessere Zukunft.“

Die weltweiten Feierlichkeiten werden ihren Anfang in Neuseeland und Australien nehmen, wo in der Abenddämmerung das Opernhaus von Sydney in blaues Licht getaucht wird. Von dort aus wird dann eine Welle von UN-blau durch die Länder und über die Kontinente der Welt ziehen und die berühmtesten Wahrzeichen der Welt für diese globale Aktion genutzt werden.

„An dieser Kampagne teilzunehmen, bietet Bonn, der deutschen UN-Stadt, die einzigartige Gelegenheit, unsere Verpflichtung gegenüber den UN-Prinzipien von Würde und Wohlstand für alle zu demonstrieren. Wir freuen uns, die Vereinten Nationen zu unterstützen, indem wir das Alte Rathaus am Marktplatz erleuchten, auf dem auch unsere Feier zum UN-Tag sein wird“, sagte der Bonner Oberbürgermeister Jürgen Nimptsch.

Der Hauptsitz der Vereinten Nation in New York wird zwei Nächte lang angestahlt, beginnend am Abend des 23. Oktober, an dem das jährliche Konzert zum UN-Tag stattfinden wird, bis zum Abend des 24. Oktober.

Die weltweiten Feiern werden von umfassender „social media“ Berichterstattung begleitet. Unter dem Hashtag #UNBlue und dem Hashtag #UN70 werden Eindrücke mit den Millionen UN-Followern auf Facebook, Twitter, Weibo, Flickr und anderen sozialen Netzwerken geteilt.

Bilder und Videos von blau angeleuchteten Sehenswürdigkeiten werden auf Flickr (http://j.mp/UNBluePhotos) und UNIFEED (http://www.unmultimedia.org/tv/unifeed/) zur Verfügung gestellt.

Weitere Information rund um die „Turn the world UN Blue“ Kampagne finden Sie unter www.un.org/UN70.

Medienkontakt international:

Andi Gitow, Executive Producer, Department of Public Information: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. ; Tel: +1 (917) 367 3012und Jeffrey Brez, Chief of NGO Relations, Advocacy, and Special Events, Department of Public of Information: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. ; Tel:+1 (212) 963 8070

Medienkontakt national:

Arne Molfenter, Leiter UNRIC-Verbindungsbüro in Deutschland, Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. ; Tel: 0228 815-2773

Praktikant/-in für Bonner UNRIC-Büro gesucht

UNRIC bietet im Bonner Büro ein 8- bis 12-wöchiges Praktikum ab März 2018 an.
Bewerber/-innen sollten sich noch im Studium befinden, oder vor kurzem ihr Studium beendet haben und erste Erfahrungen in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit oder im Journalismus besitzen.
Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse sind Voraussetzung. Das Praktikum ist unbezahlt.
Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:
[email protected]

UNRIC Verbindungsbüro in Deutschland, Bonn
Tel.: +49 (0)228 / 815-2773 / 2774
Fax: +49 (0)228 / 815-2777

UN Card 2016 DE 250px front