Freitag, 24 November 2017
UNRIC logo - Deutsch
                

Klimakonferenz in Paris: Ban Ki-moon: "Jetzt ist die Zeit zu handeln"

SGParisWeb

29. November 2015 - Am Vorabend der Eröffnung der Pariser Klimakonferenz (COP21) hat UN-Generalsekretär Ban Ki-moon alle Länder aufgefordert, jetzt zu handeln, um ein neues universelles Klimaabkommen zu entwerfen.
"Ich bin optimistisch und überzeugt, dass die Führer der Welt auf der COP21 ein ehrgeiziges Klimaschutzabkommen verabschieden werden", so Ban in einem Interview am Sonntag im Pariser Hauptquartier der UNESCO.
"Wir haben sehr hart und sehr lang gearbeitet - die Zeit zum Handeln ist jetzt. Ich habe wachsende politische Dynamik zwischen den Mitgliedstaaten gesehen. Sie wissen, dass es an der Zeit ist, angemessene Maßnahmen zu ergreifen. "
Im Vorfeld der COP21 sind bereits rund 180 freiwillige nationale Klimaaktionspläne der Staaten beschlossen worden. Diese werden die Grundlage für die Vereinbarungen bilden.
Da mehr und mehr freiwillige Aktionspläne eingereicht wurden, zeigte sich der Generalsekretär überzeugt, dass die Nationen bereit sind, sinnvolle Maßnahmen zu ergreifen, um den Klimawandel zu stoppen.

Praktikant/-in für Bonner UNRIC-Büro gesucht

UNRIC bietet im Bonner Büro ein 8- bis 12-wöchiges Praktikum ab März 2018 an.
Bewerber/-innen sollten sich noch im Studium befinden, oder vor kurzem ihr Studium beendet haben und erste Erfahrungen in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit oder im Journalismus besitzen.
Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse sind Voraussetzung. Das Praktikum ist unbezahlt.
Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:
[email protected]

UNRIC Verbindungsbüro in Deutschland, Bonn
Tel.: +49 (0)228 / 815-2773 / 2774
Fax: +49 (0)228 / 815-2777

UN Card 2016 DE 250px front