Mittwoch, 22 November 2017
UNRIC logo - Deutsch
                

Syrien: UN ziehen fast alle Mitarbeiter aus Aleppo ab

5168412. November 2016 - Die Vereinten Nationen haben einen Großteil der Mitarbeiter aus ihrem Büro in Aleppo abgezogen. Weil sich die Sicherheitslage auch in dem von der Regierung kontrollierten Westteil der syrischen Stadt weiter verschlechtere, habe man entschieden, das dort liegende Büro auf eine Kernmannschaft zu reduzieren, sagte ein Sprecher des UN-Büros für Nothilfe (OCHA). Am Sonntag war das Gebäude, in dem sich die UN-Büros befinden, von einer Panzergranate getroffen worden. Verletzt wurde bei dem Angriff nach offiziellen Angaben niemand. Die Reduzierung der Mitarbeiter sei nur vorübergehend und werde noch einmal überdacht, falls sich die Sicherheitslage bessere, sagte der OCHA-Vertreter. Aleppo ist die am heftigsten umkämpfte Stadt im syrischen Bürgerkrieg. Die frühere Metropole im Norden des Landes ist geteilt. Der Osten wird von Rebellen kontrolliert, doch von Regierungstruppen belagert. Die Aufständischen hatten am Freitag eine Offensive gestartet, um den Belagerungsring zu durchbrechen. Beiden Seiten werfen die Vereinten Nationen schwere Verstöße gegen das humanitäre Völkerrecht vor - nicht allein dem Assad-Regime. Die bewaffneten Aufständischen hätten in den vergangenen Tagen zahlreiche Zivilisten durch den wahllosen Beschuss von Wohnvierteln in West-Aleppo getötet, teilten zwei UN-Vertretungen in Genf mit. Die Angriffe kämen Kriegsverbrechen gleich. Laut Hochkommissariat setzten die Rebellen Granaten, Raketen und selbst gebaute Sprengkörper ein.

Praktikant/-in für Bonner UNRIC-Büro gesucht

UNRIC bietet im Bonner Büro ein 8- bis 12-wöchiges Praktikum ab März 2018 an.
Bewerber/-innen sollten sich noch im Studium befinden, oder vor kurzem ihr Studium beendet haben und erste Erfahrungen in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit oder im Journalismus besitzen.
Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse sind Voraussetzung. Das Praktikum ist unbezahlt.
Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:
[email protected]

UNRIC Verbindungsbüro in Deutschland, Bonn
Tel.: +49 (0)228 / 815-2773 / 2774
Fax: +49 (0)228 / 815-2777

UN Card 2016 DE 250px front