Donnerstag, 23 November 2017
UNRIC logo - Deutsch
                

Auftakt zum UN-Datenforum: Daten für nachhaltige Entwicklung besser nutzen

15 01 17DataForumPresser16. Januar 2017 – Zu Beginn des viertägigen UN-Welt-Datenforums sind am Sonntag mehr als 1.500 Datenexperten aus über 100 Ländern in Kapstadt (Südafrika) zusammengekommen. Gemeinsam erarbeiten die Teilnehmer ein umfassendes Konzept, um Daten für nachhaltige Entwicklung nutzbar zu machen.

„Das Forum findet zu einem entscheidenden Zeitpunkt statt, denn Daten und statistische Kapazitäten haben einen hohen Wert und müssen deshalb weltweit gestärkt werden. In aller Welt engagieren sich Staaten für die Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung, die vor zwei Jahren auf dem UN-Gipfel in New York verabschiedet worden ist“, betonte Wu Hongbo, Untergeneralsekretär für wirtschaftliche und soziale Angelegenheiten, vor Medienvertretern bei der Eröffnung des Forums.

Die Konferenz soll eine Vorschau auf den „Globalen Aktionsplan für die nachhaltige Entwicklung von Daten“ geben, der 2016 von einer hochrangigen Expertengruppe für nationale Statistik-und Datenpolitik entwickelt wurde. Der Plan verpflichtet Regierungen, politische Entscheidungsträger und die internationale Gemeinschaft, wichtige Maßnahmen in ihrem Datenmanagement zu ergreifen.

Das UN-Welt-Datenforum wird von den Vereinten Nationen in Zusammenarbeit mit der südafrikanischen Regierung organisiert und findet vom 15. bis 18. Januar 2017 statt.

Praktikant/-in für Bonner UNRIC-Büro gesucht

UNRIC bietet im Bonner Büro ein 8- bis 12-wöchiges Praktikum ab März 2018 an.
Bewerber/-innen sollten sich noch im Studium befinden, oder vor kurzem ihr Studium beendet haben und erste Erfahrungen in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit oder im Journalismus besitzen.
Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse sind Voraussetzung. Das Praktikum ist unbezahlt.
Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:
[email protected]

UNRIC Verbindungsbüro in Deutschland, Bonn
Tel.: +49 (0)228 / 815-2773 / 2774
Fax: +49 (0)228 / 815-2777

UN Card 2016 DE 250px front