Freitag, 24 November 2017
UNRIC logo - Deutsch
                

Vereinte Nationen: Generalsekretär und Sicherheitsrat verurteilen Anschläge in Teheran

7 6 17tehran8. Juni 2017 – Generalsekretär António Guterres und der Sicherheitsrat der Vereinten Nationen haben der iranischen Regierung und den Angehörigen der Opfer ihr Beileid ausgesprochen.

Guterres forderte, die Verantwortlichen „dieser ungerechtfertigten Gewalttat“ vor Gericht zu bringen. „Alle Länder müssen zusammenarbeiten, um Terrorismus zu bekämpfen“, teilte sein Sprecher mit.

In einer gesonderten Erklärung betonte der UN-Sicherheitsrat die Notwendigkeit, Maßnahmen zu ergreifen, um die Finanzierung von Terrorismus, Terrororganisationen und einzelnen Terroristen zu verhindern.

Mindestens 50 Menschen wurden bei den Anschlägen auf das Mausoleum von Ayatollah Ruhollah Khomeini und dem Parlament (Majlis) getötet oder verletzt.

Praktikant/-in für Bonner UNRIC-Büro gesucht

UNRIC bietet im Bonner Büro ein 8- bis 12-wöchiges Praktikum ab Mai 2018 an.
Bewerber/-innen sollten sich noch im Studium befinden, oder vor kurzem ihr Studium beendet haben und erste Erfahrungen in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit oder im Journalismus besitzen.
Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse sind Voraussetzung. Das Praktikum ist unbezahlt.
Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:
[email protected]unric.org

UNRIC Verbindungsbüro in Deutschland, Bonn
Tel.: +49 (0)228 / 815-2773 / 2774
Fax: +49 (0)228 / 815-2777

UN Card 2016 DE 250px front