Donnerstag, 18 Juli 2019
UNRIC logo - Deutsch
                

UN-Generalsekretär António Guterres: Erklärung zum Weltgesundheitstag

Dieser Weltgesundheitstag konzentriert sich auf die allgemeine Gesundheitsversorgung und die entscheidende Rolle, die die medizinische Grundversorgung bei der Verwirklichung einer solchen Versorgung spielt. 

Die Hälfte der Weltbevölkerung ist immer noch nicht in der Lage, die von ihnen benötigten grundlegenden Gesundheitsdienste zu erhalten. Bei einer universellen Krankenversicherung geht es darum, dies zu ändern und einen gerechten Zugang zu Gesundheitsdiensten für alle zu gewährleisten, ohne dass Menschen dadurch in finanzielle Schwierigkeiten geraten.

Dies ist von zentraler Bedeutung für den Aufbau gesunder Gesellschaften und Wirtschaften und für die Erreichung der Ziele für nachhaltige Entwicklung. Und es geht nicht nur um die Verbesserung der Gesundheitsdienste. Es geht um die Strategien und Maßnahmen in vielen Bereichen. Wir müssen uns mit den umfassenderen Determinanten der Gesundheit befassen, einschließlich sozialer, wirtschaftlicher und ökologischer Faktoren.

Wir müssen in Menschen investieren. Wir brauchen hochqualifiziertes Gesundheitspersonal, das seine Patienten aufklären und für sie eintreten kann. Wir brauchen befähigte Menschen, die wissen, wie man sich um ihre Gesundheit und die ihrer Familien kümmert. Und wir brauchen Gemeinschaften, die Zugang zur Gesundheitsversorgung haben, wann und wo sie sie brauchen. Wir müssen auch die Bedeutung der psychischen Gesundheit hervorheben, die so oft stigmatisiert und vergessen wird.

Die medizinische Grundversorgung ist der Schlüssel zur Erreichung dieser Ziele und der allgemeinen Gesundheitsversorgung. Die Astana-Erklärung des vergangenen Jahres hat den Weg für die Welt geebnet, die notwendigen Investitionen zu priorisieren. Jetzt ist es an der Zeit, die eingegangenen Verpflichtungen umzusetzen. 

Gesundheit ist ein Menschenrecht. Politisches Engagement und Partnerschaften werden entscheidend sein, um es in die Realität umzusetzen. Lassen Sie uns der Welt zeigen, dass wir bereit sind, die Lücken in der Gesundheitsversorgung weltweit zu schließen und Gesundheit für alle zu gewährleisten.

UNRIC Verbindungsbüro in Deutschland, Bonn
Tel.: +49 (0)228 / 815-2773 / 2778

UN Card 2016 DE 250px front