Montag, 23 September 2019
UNRIC logo - Deutsch
                

Leiter der europäischen UNO-Informationszentren tagen in Bonn

UNIC/62

Bonn, 22. August 1997 (UNIC) – Die jüngsten Reformvorschläge von UNO-Generalsekretär Kofi Annan und der Beitrag der europäischen Informationszentren der Vereinten Nationen (UNICs) zu ihrer Umsetzung stehen im Mittelpunkt eines zweitägigen Treffens, das vom 25. – 26. August am Sitz des UNO-Informationszentrums Bonn im Bad Godesberger Haus Carstanjen stattfindet.

Unter der Leitung des Beigeordneten Generalsekretärs der Vereinten Nationen für Presse und Information, Samir Sanbar, nehmen die Leiter bzw. Leitenden Mitarbeiter der UNICs in Athen, Bonn, Brüssel, Lissabon, London, Madrid, Paris, Prag und Rom sowie des UNO-Informationsdienstes in Wien an der Tagung teil.

Die Informationszentren der Vereinten Nationen gehören zur UNO-Hauptabteilung für Presse und Information in New York und sollen als lokale Anlaufstelle für Medien, Behörden, Politiker, Nichtregierungsorganisationen und Bildungseinrichtungen, sowie für interessierte Bürgerinnen und Bürger das Verständnis für die Arbeit der Vereinten Nationen fördern und Unterstützung für ihre vielfältigen Aktivitäten mobilisieren.

Auf der Tagesordnung des Treffens stehen außerdem der verstärkte Einsatz moderner Informationstechnologien, die Zusammenarbeit innerhalb der Vereinten Nationen auf dem Gebiet der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, sowie ein allgemeiner Meinungsaustausch über bisherige und neue Aktivitäten.

UNRIC Verbindungsbüro in Deutschland, Bonn
Tel.: +49 (0)228 / 815-2773 / 2778

  • Allgemeine Anfragen: info(at)unric.org
  • Presse/Medien: deutschland(at)unric.org