Mittwoch, 16 Oktober 2019
UNRIC logo - Deutsch
                

Darfur: Hilfe muss Betroffene schneller erreichen

altDie UNO hat an die örtliche Verwaltung in der sudanesischen Region Darfur appelliert, die Lieferung von Hilfsgütern für die notleidenden Menschen rascher zuzulassen. Valerie Amos, UNO-Koordinatorin für Nothilfe äußerte vor allem Bedenken über den eingeschränkten Zugang im Osten der Provinz Darfur. Dort kommt es zu anhaltenden Kämpfen. Amos ist außerdem besorgt über die wachsende Zahl von  Entführungen von Mitarbeitern der Hilfsorganisationen. Rund 30 von ihnen sind seit März 2009 entführt worden.  Mehr beim UN News Centre

UNRIC Verbindungsbüro in Deutschland, Bonn
Tel.: +49 (0)228 / 815-2773 / 2778

  • Allgemeine Anfragen: info(at)unric.org
  • Presse/Medien: deutschland(at)unric.org