Montag, 21 Oktober 2019
UNRIC logo - Deutsch
                

Horn von Afrika: Die größte Katastrophe unserer Zeit

altDie Lage für die von der Dürre betroffenen Flüchtlinge am Horn von Afrika wird immer dramatischer. Die Vereinten Nationen sprechen bereits von der größten Katastrophe der Gegenwart. Insgesamt sind zehn Millionen Menschen am Horn von Afrika von Dürre und Hungersnot bedroht. Viele Menschen, darunter zahlreiche Kinder, sind tagelang zu Fuß unterwegs und völlig ausgehungert, wenn sie die Zentren erreichen. Die Zahl der täglich ankommenden Flüchtlinge aus Somalia sei mittlerweile auf 1700 gestiegen und die drei äthiopischen Zentren beherbergten jetzt bereits 114 000 Menschen, sagte WFP-Sprecherin Judith Schuler.

UNRIC Verbindungsbüro in Deutschland, Bonn
Tel.: +49 (0)228 / 815-2773 / 2778

  • Allgemeine Anfragen: info(at)unric.org
  • Presse/Medien: deutschland(at)unric.org