Sonntag, 17 November 2019
UNRIC logo - Deutsch
                

UN will Vorkehrungen für Dürren in Afrika

altAngesichts der Hungerkatastrophe am Horn von Afrika haben die Vereinten Nationen zu einem zukünftig besseren Krisenmanagement aufgerufen. Der neue Direktor des Welternährungsprogramms, Abdou Dieng, betonte, wichtig sei es nicht nur den jetzt Hungernden zu helfen, sondern solchen Katastrophen in den nächsten Jahren vorzubeugen. Regierungen vor Ort und die internationale Gemeinschaft müssten mehr in Nahrungsreserven und Wassermanagement investieren. So könnten Hungersnöte verhindert werden, sagte Dieng.

UNRIC Verbindungsbüro in Deutschland, Bonn
Tel.: +49 (0)228 / 815-2773 / 2778

  • Allgemeine Anfragen: info(at)unric.org
  • Presse/Medien: deutschland(at)unric.org