Montag, 22 Juli 2019
UNRIC logo - Deutsch
                

Aufräumarbeiten in Haiti

UNRIC Tausende Haitianer nehmen an einer großen Aufräumaktion teil, um die Trümmer zu entfernen, die durch das verheerende Erdbeben im vergangenen Jahr entstanden sind. Durch die von den Vereinten Nationen koordinierte Aktion konnten bisher mehr als 40 % der insgesamt zehn Millionen Kubikmeter Bauschutt entfernt werden.

Bei dem Erdbeben der Stärke 7,0 waren 80.000 Gebäude in Port-au-Prince und Umgebung zerstört worden. Die dadurch entstandenen Schuttmengen entsprechen der Größe von 4000 olympischen Schwimmbecken.

UNRIC Verbindungsbüro in Deutschland, Bonn
Tel.: +49 (0)228 / 815-2773 / 2778

UN Card 2016 DE 250px front