Dienstag, 16 Juli 2019
UNRIC logo - Deutsch
                

Ban fordert Abschaffung der Todesstrafe

deathpenaltyUN-Generalsekretär Ban Ki-moon hat sich erneut für eine weltweite Abschaffung der Todesstrafe ausgesprochen. „Wir haben die Pflicht, unschuldige Menschen davor zu bewahren, den ultimativen Preis für juristische Fehlurteile zu bezahlen“, so Ban auf einem UN-Diskussionsforum in New York.

An der Veranstaltung nahm auch Damien Echols teil, der 18 Jahre unschuldig hinter Gittern saß. Seine Geschichte erzählt der Dokumentarfilm „West of Memphis“, der am Rande des Forums gezeigt wurde.

Mehr als 150 Staaten auf der Welt haben die Todesstrafe bereits entweder abgeschafft oder wenden sie nicht mehr an.

UNRIC Verbindungsbüro in Deutschland, Bonn
Tel.: +49 (0)228 / 815-2773 / 2778

UN Card 2016 DE 250px front