Dienstag, 23 Juli 2019
UNRIC logo - Deutsch
                

UN-Generalversammlung beginnt: Ban betont Bedeutung globaler Zusammenarbeit

561038-presserkimoonVor Beginn der 68. Sitzungsperiode der Generalversammlung der Vereinten Nationen hat UN-Generalsekretär Ban Ki-moon die Notwendigkeit globaler Zusammenarbeit zur Lösung der weltweit drängendsten Problemen betont, etwa wenn es um das Erreichen der Millenniums-Entwicklungsziele, vor allem aber auch wenn es um die Krise in Syrien geht. Der Einsatz chemischer Waffen sei in Syrien „nur die Spitze des Eisbergs“, so Ban. In der kommenden Woche, wenn Staats- und Regierungschefs in New York zusammenkommen, werde er einen starken Appell für umgehendes Handeln an die Mitgliedsstaaten richten. Neben Syrien, den Millenniums-Entwicklungszielen sowie der Gestaltung der Post-2015-Entwicklungsagenda stehe aber auch die Situation in Afghanistan, Ägypten, Mali und in der Zentralafrikanischen Republik ganz oben auf der Agenda, so Ban.

Mehr Informationen zum Ablauf der 68. Generalversammlung finden Sie unter: http://www.unric.org/de/pressemitteilungen/27117-hintergrundinformationen-zur-68-un-generalversammlung

(UNRIC, 18.09.2013)

UNRIC Verbindungsbüro in Deutschland, Bonn
Tel.: +49 (0)228 / 815-2773 / 2778

UN Card 2016 DE 250px front