Montag, 22 Juli 2019
UNRIC logo - Deutsch
                

"Extrem dramatische Situation im Irak"

591576Der UN-Sicherheitsrat hat sich zur Lage im Irak beraten. Der UN-Gesandte Nickolay Mladenov unterrichtete die Mitglieder am Donnerstag in New York in einer nicht öffentlichen Sitzung über die jüngsten Entwicklungen seit dem Einfall der Extremistengruppe Isis in den Städten Mossul und Tikrit. Der russische UN-Botschafter Witali Tschurkin, der dem Sicherheitsrat derzeit vorsitzt, sprach von einer "extrem dramatischen" Situation. Doch wisse er nicht, was der Rat tun könne. Der Ursprung des Konflikts liege im Irakkrieg und im gescheiterten Aufbau irakischer Sicherheitsorgane. Am Mittwoch hatte der Sicherheitsrat Terroranschläge im Irak verurteilt.

UNRIC Verbindungsbüro in Deutschland, Bonn
Tel.: +49 (0)228 / 815-2773 / 2778

UN Card 2016 DE 250px front