Mittwoch, 20 November 2019
UNRIC logo - Deutsch
                

Wahl in Burundi: Ban fordert zu Ruhe auf

GeneralsBurundi, Wahlen, Ban Ki-moonekretär Ban hat mit Blick auf die Präsidentschaftswahlen in Burundi an die politischen Verantwortlichen appelliert, während der Abstimmungen Frieden und Sicherheit zu gewährleisten.

Außerdem forderte er alle beteiligten Seiten auf, von Gewaltakten Abstand zu nehmen, die die Stabilität Burundis und der Region gefährden könnten.

Ban Ki-moon sprach sich erneut dafür aus, den offenen, nationalen Dialog wieder aufzunehmen, der erst in diesem Monat begonnen hatte. Er mahnte die Konfliktparteien, den Erfolg nicht zu untergraben, der durch die bisherigen Bemühungen um den Aufbau von Demokratie erreicht werden konnte.

UNRIC Verbindungsbüro in Deutschland, Bonn
Tel.: +49 (0)228 / 815-2773 / 2778

  • Allgemeine Anfragen: info(at)unric.org
  • Presse/Medien: deutschland(at)unric.org