Mittwoch, 23 Oktober 2019
UNRIC logo - Deutsch
                

Weitere UN-Konferenz für Syrien im August geplant

671127Die Vereinten Nationen planen nach Angaben des Sondergesandten für Syrien, Staffan de Mistura, im August eine neue Syrien-Konferenz in Genf. "Die nächsten drei Wochen werden entscheidend sein", sagte der Diplomat. Er verwies darauf, dass es Fortschritte bei den Gesprächen von US-Außenminister John Kerry mit der russischen Führung gegeben habe. Die Genfer Friedensgespräche zwischen syrischer Regierung und Opposition sowie den Regionalmächten waren erfolglos abgebrochen worden. De Mistura warnte davor, dass die Menschen in der umkämpften Stadt Aleppo wieder von der Versorgung abgeschnitten werden könnten. Dies würde 300.000 Menschen betreffen. In Syrien tobt seit mehr als fünf Jahren ein Bürgerkrieg, der mit einem Aufstand gegen Präsident Baschar al-Assad begann, einem Verbündeten Russlands. Inmitten der Kämpfe gelang es der Extremistenmiliz Islamischer Staat, weite Teile des Landes wie auch des Iraks unter seine Kontrolle zu bringen.

UNRIC Verbindungsbüro in Deutschland, Bonn
Tel.: +49 (0)228 / 815-2773 / 2778

  • Allgemeine Anfragen: info(at)unric.org
  • Presse/Medien: deutschland(at)unric.org