Freitag, 19 Oktober 2018
UNRIC logo - Deutsch
                

UN-Generalsekretär: Flüchtlinge, Klimawandel und Syrien sind die wichtigsten Themen der UN-Generaldebatte

691003 ki moon15. September 2016 - UN-Generalsekretär Ban Ki-moon hat die wichtigsten Themen für die diesjährige Generaldebatte der Vereinten Nationen bekannt gegeben. Neben den globalen Herausforderungen im Zusammenhang mit Flüchtlingen und Migranten werden auch der Klimawandel und der Krieg in Syrien die dringendsten internationalen Themen der Versammlung bilden.
"Die diesjährige Generaldebatte der Vereinten Nationen kommt zu einem wichtigen Zeitpunkt", sagte Ban bei einer Pressekonferenz im Hauptquartier der UN in New York, bei der er die Themen der 71. Sitzung der Generalversammlung vorstellte.
Zahlreiche Staats- und Regierungschefs werden nächste Woche an der Generaldebatte und anderen Veranstaltungen teilnehmen. Für Ban Ki-moon ist diese Generalversammlung nach seiner zweiten fünfjährigen Amtszeit die letzte, die er leiten wird. "Wir werden versuchen, Fortschritte bei der Lösung langwieriger Konflikte und den zunehmenden Spannungen in Afrika, Asien, Europa und dem Mittleren Osten zu machen. Wir bemühen uns, die Dynamik in Richtung der Umsetzung der Ziele für nachhaltige Entwicklung zu lenken und unseren Plan für Frieden und Wohlstand auf einem gesunden Planeten fortzusetzen", sagte er.

UN-Generalsekretär António Guterres zum Internationalen Tag des Friedens, 21. September 2018

UNRIC Verbindungsbüro in Deutschland, Bonn
Tel.: +49 (0)228 / 815-2773 / 2778

UN Card 2016 DE 250px front