Dienstag, 20 November 2018
UNRIC logo - Deutsch
                

UN-Generalsekretär: Die Welt wird von schädlichem Plastikmüll „überflutet“

Weltumwelttag5. Juni 2018 – Die Welt muss gemeinsam die „Verschmutzung durch Plastik bekämpfen“, sagt UN-Generalsekretär António Guterres in seiner Erklärung zum heutigen Weltumwelttag. Bereits jetzt gibt es mehr Mikroplastikpartikel in den Ozeanen als „Sterne in unserer Galaxie“.

Ein gesunder Planet sei für eine florierende und friedliche Zukunft von wesentlicher Bedeutung, so António Guterres in seiner Erklärung weiter. „Wir alle spielen eine Rolle beim Schutz unserer einzigen Heimat.“ 

Wenn die gegenwärtigen Entwicklungen anhalten, werden unsere Ozeane bis 2050 mehr Plastik als Fische haben, sagte er. „Jedes Jahr landen mehr als acht Millionen Tonnen in den Ozeanen", warnt Guterres.

Am Weltumwelttag ruft der UN-Generalsekretär deshalb jeden dazu auf, Produkte aus Einwegplastik abzulehnen. 

„Zusammen können wir den Weg zu einer saubereren, grüneren Welt aufzeigen."

UNRIC Verbindungsbüro in Deutschland, Bonn
Tel.: +49 (0)228 / 815-2773 / 2778

UN Card 2016 DE 250px front