Sonntag, 26 Mai 2019
UNRIC logo - Deutsch
                

Libyen: Verletzung des Völkerrechts durch starke Bombardierungen

wwedwe18. April 2019 – Der Leiter der dortigen UN-Mission hat am Dienstagabend den Einsatz von Granaten in einem dicht besiedelten Viertel der libyschen Hauptstadt Tripolis verurteilt. Berichten zufolge sind Dutzende Zivilisten getötet und verletzt worden.

„Eine schreckliche Nacht der willkürlichen Bombardierung von Wohngebieten", tweetete der UN-Sonderbeauftragte Ghassan Salame am Mittwoch. „Um der drei Millionen Zivilisten willen, die im Großraum Tripolis leben, sollten diese Angriffe aufhören. JETZT!" 

Khalifa Haftar, Anführer der selbsternannten Libyschen Nationalarmee (LNA) die einen Großteil der östlichen und südlichen Gebiete Libyens kontrolliert, hat eine zweiwöchige Militärkampagne geführt um Tripolis von Soldaten fernzuhalten, die der UN-anerkannten Regierung loyal sind.  

Nach ersten Berichten gehören zu den zivilen Opfern des Nachtangriffs Frauen und Kinder sowie eine Familie, bei der Mutter, Tochter und Enkelin getötet wurden. 

„Der Einsatz von Sprengstoffwaffen in zivilen Gebieten stellt ein Kriegsverbrechen dar", sagte Salame, der auch die UN-Unterstützungsmission (UNSMIL) leitet, in einer Erklärung. Er drückte „mit tiefster Betroffenheit" denFamilien des Opfers sein Beileid aus.

In seiner Erklärung wurde darauf hingewiesen, dass es bis gestern 54 bestätigte zivile Opfer gab, darunter 14 Tote und 40 Verletzte, von denen vier im Gesundheitswesen tätig waren.  

„Die Verantwortung für solche Handlungen liegt nicht nur bei den Personen, die die willkürlichen Angriffe begangen haben sondern auch bei denen, die sie angeordnet haben", betonte der Sonderbeauftragte. 

Die internationalen humanitären und menschenrechtlichen Gesetze müssen uneingeschränkt eingehalten werden und es müssen alle möglichen Maßnahmen zum Schutz der Zivilbevölkerung und der zivilen Infrastruktur ergriffen werden. 

UNRIC Verbindungsbüro in Deutschland, Bonn
Tel.: +49 (0)228 / 815-2773 / 2778

UN Card 2016 DE 250px front