A-Z Seitenindex

Infoportal

Aktuelles

Die weltweite Zahl der HIV-Fälle könnte aufgrund von COVID-19 weitaus höher sein, warnt UNAIDS

Die Länder sollten ehrgeizige neue Ziele zur Bekämpfung von HIV / AIDS verabschieden, um Hunderttausende zusätzlicher Infektionen und Todesfälle im Zusammenhang mit der COVID-19-Pandemie...

„Unglaublich harter“ Winter kommt auf Syrien zu, mehr Hilfe wird dringend benötigt

Mehr als drei Millionen Menschen in ganz Syrien benötigen Hilfe in dem anstehenden „unglaublich harten“ Winter, sagte der amtierende stellvertretende UN-Nothilfekoordinator am Mittwoch gegenüber...

Erklärung zum Internationalen Tag für die Beseitigung der Gewalt gegen Frauen, 25. November 2020

UN-Generalsekretär António Guterres: Gewalt gegen Frauen und Mädchen ist eine globale Herausforderung an die Menschenrechte. Die COVID-19-Pandemie hat dieses Problem weiter als globalen Notfall...

Angst vor dem Wiederaufleben der Wüstenheuschrecke am Horn von Afrika

Die Wüstenheuschreckenkrise, die Anfang dieses Jahres den Großraum Horn von Afrika traf und die Nahrungsmittelversorgung für Millionen bedrohte, könnte erneut eskalieren, da starke Winde...

UNICEF plant eine „Mammutoperation“ um COVID-19-Impfstoffe zu liefern

Das UN-Kinderhilfswerk (UNICEF) sagte am Montag, dass es mit mehr als 350 Logistikpartnern, darunter großen Fluggesellschaften, Reedereien und Logistikverbänden aus der ganzen Welt zusammen...

UN führt Dialoge, um Rassismus innerhalb der Organisation zu untersuchen

In einer Ansprache am Donnerstag auf einer Veranstaltung für UN-Mitarbeiter unterstrich Generalsekretär António Guterres die Notwendigkeit, Rassismus innerhalb der Organisation zu bekämpfen, und leitete...

Bemerkungen zum Klimaschutz beim European Council on Foreign Relations (ECFR), 19. November 2020

UN-Generalsekretär António Guterres: Exzellenzen, Meine Damen und Herren, Vielen Dank, dass Sie mich eingeladen haben, heute eine Rede zu halten. Ich werde mich in meinen Ausführungen auf die...

Der jüngste Ebola-Ausbruch im Kongo wird für beendet erklärt, mit Lehren für COVID-19

Ein Ausbruch des tödlichen Ebola-Virus in der Demokratischen Republik Kongo (DRC) ist vorbei, teilte die Regierung am Mittwoch mit, nachdem fünf Monate zusammen mit...

UN geben 100 Millionen Dollar frei, um vor Hungersnot zu schützen

Die Vereinten Nationen haben am Dienstag Notfinanzierungen in Höhe von 100 Millionen US-Dollar freigegeben, um das Hungerrisiko in sieben Ländern zu verringern, die aufgrund...

Material & Informationen

Weiteres

Über die Arbeit der Vereinten Nationen weltweit