A-Z Seitenindex

Schlagzeilen

Tagesaktuelle Nachrichten über die Arbeit der Vereinten Nationen in New York und weltweit

Noch ist ein Ende der COVID-Krise nicht abzusehen – ihre Auswirkungen...

Am 31. Juli hielt ein von Tedros Adhanom Ghebreyesus, Generaldirektor der Weltgesundheitsorganisation, einberufenes Notfallkomitee seine vierte Sitzung bezüglich der COVID-19-Pandemie. Das Komitee drückte darin...

Fünf Dinge, die Sie über Einwegmasken und Plastikverschmutzung wissen sollten

Der Kampf gegen die Plastikverschmutzung wird von der COVID-19-Pandemie erschwert, da die Verwendung von Einwegmasken, Handschuhen und anderen Schutzausrüstungen zunimmt. 1.  Verschmutzung durch enormen Anstieg...

Krise im Jemen erreicht neuen Tiefpunkt, sagen hochrangige UN-Beamte dem Sicherheitsrat

Die humanitäre Krise im Jemen war noch nie so schlimm wie heute. Der Konflikt eskaliert, eine Hungersnot steht vor der Tür, die Wirtschaft ist...

UN-Generalsekretär Guterres: Städte umgestalten, um gegen Pandemien vorzubeugen

Städte haben sich für die COVID-19-Pandemie weltweit als „Ground Zero“ erwiesen, sagte UN-Generalsekretär António Guterres am Dienstag und ermutigte Staats- und Regierungschefs überall, „die...

Klimanotfall „eine Gefahr für den Frieden“

Der durch die globale Erwärmung verursachte Klimanotfall verschärft die bestehenden Risiken für den internationalen Frieden und die internationale Sicherheit und schafft gleichzeitig neue Risiken,...

WHO-Chef: „Keine Rückkehr zu früherer Normalität“

Weltweit gibt es über 15 Millionen Infektionen mit COVID-19 und 620.000 Todesopfer. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat die Menschen deshalb nochmals dazu aufgefordert, aktiv daran...

UN schlagen befristetes Grundeinkommen für Ärmste in Entwicklungsländern vor

Das UN-Entwicklungsprogramm UNDP wirbt angesichts der Corona-Krise für ein zeitlich befristetes Grundeinkommen für knapp drei Milliarden Menschen weltweit. Mit dem Grundeinkommen könnten Personen, die unterhalb...

UNICEF: COVID-19 macht die globale Kinderbetreuungskrise noch schlimmer

Nach der Veröffentlichung einer UN-Studie, aus der hervorgeht, dass mindestens 40 Millionen Kinder aufgrund von Maßnahmen zur Bekämpfung von COVID-19 die frühkindliche Bildung verpasst...

FAO: Globale Kooperation ist der Schlüssel zur Ausrottung der tödlichen Schweinepest

Eine Krankheit, die jedes infizierte Schwein töten kann und für die es keinen wirksamen Impfstoff gibt, könnte ausgerottet werden, wenn Länder weiterhin zusammenarbeiten, um...

„Ungleichheit definiert unsere Zeit“: UN-Chef liefert eine schlagkräftige Vorlesung zum internationalen...

Ungleichheit, welches „unsere Zeit definiert“, könnte die Wirtschaft und Gesellschaft der Welt zerstören, sagte UN-Generalsekretär António Guterres am Samstag in einer harten Rede. Guterres hielt...