A-Z Seitenindex

Schlagzeilen

Tagesaktuelle Nachrichten über die Arbeit der Vereinten Nationen in New York und weltweit

COVID-19: Eine „neue und tödliche Bedrohung“ für Zivilisten in Konfliktländern

Unschuldige Zivilisten in Konfliktländern, sind neben Gewalt jetzt auch “einer neuen und tödlichen Bedrohung" durch COVID-19 ausgesetzt, sagte UN-Generalsekretär Guterres Mittwoch gegenüber dem Sicherheitsrat...

Anlässlich des Afrika-Tages drängt Guterres auf Waffenstillstand

Afrikanische Länder haben im Kampf gegen die COVID-19-Pandemie "lobenswerte Führungsqualitäten bewiesen", aber mehr Nationen auf dem ganzen Kontinent, in denen Konflikte herrschen, sollten den...

UN-Sonderkoordinator warnt vor einseitigem Vorgehen angesichts Israels Drohung mit Annexion des...

Der Sonderkoordinator der Vereinten Nationen für den Nahost-Friedensprozess warnte am Mittwoch eindringlich vor einseitigen Aktionen - einschließlich einer israelischen Annexion von Teilen des Westjordanlandes...

COVID-19 Auswirkungen auf indigene Völker weltweit gehen weit über Gesundheitsbedrohung hinaus

Die COVID-19-Pandemie hat verheerende Auswirkungen auf die indigenen Völker der Welt, die weit über die unmittelbare Bedrohung ihrer Gesundheit hinausgehen, sagte der neue unabhängige...

Guterres fordert Unterstützung für Recht auf freies, gleichberechtigtes Leben für LGBTI-Personen

UN-Generalsekretär António Guterres rief in seiner Botschaft zum Internationalen Tag gegen Homophobie, Biphobie und Transphobie am Sonntag alle Menschen dazu auf, das Recht auf...

WHO Regionalbüro Europa: „Jetzt liegt es an uns den richtigen Weg...

Die Europäer stehen im Kampf gegen COVID-19 an einer Weggabelung, und es liegt in den Händen von Einzelpersonen und Gemeinschaften, ob wir den Weg...

Präsidenten und Premierminister fordern kostenfreien Impfstoff für Menschen weltweit

UNAIDS, die UN-Organisation, die gegen das tödliche HIV/AIDS-Virus kämpft, hat eine Petition initiiert, in der führende Persönlichkeiten aus aller Welt fordern, dass ein erfolgreicher...

„Düstere Realität“: Weltwirtschaft soll laut neuem UN-Bericht um 3,2 Prozent schrumpfen

Vor dem Hintergrund der COVID-19-Pandemie wird die Weltwirtschaft im Jahr 2020 voraussichtlich um 3,2 Prozent schrumpfen und somit einen Gesamtverlust von rund 8,5 Billionen...

Guterres appelliert an „gemeinsame Menschlichkeit“ aller Glaubensrichtungen im Kampf gegen COVID-19

Unsere gemeinsame Verwundbarkeit durch die COVID-19-Pandemie offenbart "unsere gemeinsame Menschlichkeit", sagte Guterres am Dienstag während eines Online-Treffens mit Glaubensführern über die wichtige Rolle, die...
Wuhan, China

COVID-19: Tedros hebt komplexe Herausforderungen durch Anstieg an Fällen nach Lockerungen...

Der Anstieg der COVID-19-Fälle in Südkorea, China und Deutschland nach der Aufhebung der Kontaktsperren zeige die Komplexität der Lockerung dieser Maßnahmen, sagte Tedros Adhanom...